AGB

Allgemeine Informationen

www.ganni.com (nachfolgend auch die „Website“) wird bereitgestellt von Ganni A/S mit der eingetragenen Adresse:

Ganni A/S
Frederiksholms Kanal 4b
1220 Copenhagen K
Denmark
CVR No. 21664731

Sollten Probleme mit der Website oder Ihrer auf der Website getätigten Bestellung auftreten, wenden Sie sich bitte an den nundenservice.

Tel.: +45 33324457 – telefonisch erreichbar von Montag bis Freitag 10:00–17:00 Uhr (MEZ).
Email: customerservice@ganni.com

Wichtiger Hinweis

Lesen Sie bitte die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch, bevor Sie Waren von unserer Website kaufen, da diese Anwendung finden, wenn Sie einen Kauf auf unserer Website durchführen. Wenn Sie einen Kauf auf der Website durchführen sowie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, schließen Sie einen Vertrag mit Ganni über die Lieferung Ihres Kaufes („Vertrag“) ab. Wenn Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, können Sie nicht Waren auf der Website kaufen.

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen, nachdem Sie oder ein angegebener Dritter – jedoch nicht der Spediteur – die Waren in Besitz genommen haben/hat, ohne Begründung vom Vertrag zurückzutreten. Lesen Sie mehr unter „Rücktrittsrecht“. Darüber hinaus gelten für Ihren Kauf die Mängelbestimmungen des dänischen Kaufgesetzes, nach denen Sie bestimmte gesetzliche Garantien für Zustand, Beschaffenheit u. a. der Waren haben. Lesen Sie mehr unter „Waren mit Mängeln und falsche Waren“.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ganni können von Zeit zu Zeit geändert werden (z. B. um bestimmte Änderungen bei Technologie, unserem Geschäftsmodell, unseren Systemkapazitäten oder gesetzliche Änderungen widerzuspiegeln). Deshalb bitten wir Sie bei jedem Kauf auf unserer Website, unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen. Über solche Änderungen erhalten Sie keine gesonderte Mitteilung. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt Ihres Kaufes gelten und denen Sie zustimmen, sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für Ihre Bestellung gelten.

Jede Erwähnung von „Sie“, „Ihr“ oder „Ihre“ bezieht sich auf Sie als Benutzer der Website und jede Erwähnung von „wir“, „uns“ oder „unsere“ bezieht sich auf Ganni.

Bestellung

Verträge können ausschließlich auf der Website abgeschlossen werden. Wir nehmen keine Bestellungen per E-Mail, Brief oder Fax entgegen.

Der Website ist rund um die Uhr geöffnet, kann jedoch aufgrund von Wartungsarbeiten geschlossen werden. Soweit möglich versuchen wir, solche Wartungsarbeiten nachts durchzuführen.

An einem Feiertag bzw. am Wochenende aufgegebene Bestellungen werden am nächsten Werktag bearbeitet. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und sich im Besitz einer gültigen, von uns akzeptierten Kreditkarte befinden, um auf der Website Käufe zu tätigen (siehe Zahlungsoptionen unten).

Wir bearbeiten ausschließlich Bestellungen, bei deren Versandadresse es sich um eine Privat- oder Geschäftsadresse in einem der Länder handelt, die in unserer Übersicht „Wir liefern nach“ aufgeführt sind. Wir liefern nicht an Postfächer. Unter anderem behalten wir uns das Recht vor, den Kaufvertrag zu annullieren, wenn eine der folgenden Situationen vorliegt, ohne dass wir deshalb zu Schadensersatz oder sonstigen Kosten verpflichtet wären:
  • Ihre Zahlungsdaten sind inkorrekt oder können nicht überprüft werden
  • Ihre Bestellung wird mit Betrugsabsicht oder im Zusammenhang mit einer Straftat oder sonstigen rechtswidrigen Handlungen aufgegeben.
  • Auf der Website befindet sich ein unbeabsichtigter Fehler wie z. B. ein Zahlungsfehler oder dergleichen.
  • Wir haben Grund zu der Annahme, dass Sie unter 18 Jahre alt sind.
Wenn Sie Teile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht verstehen, empfehlen wir Ihnen, mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten, bevor Sie Käufe auf der Website tätigen.

Ab welchem Zeitpunkt des Bestellprozesses sind Sie an Ihre Bestellung gebunden?

Vor der Aufgabe der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, die zur Verfügung gestellten Informationen wie Versand- und Rechnungsdaten bzw. Zahlungsangaben zu ändern. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Änderungen Ihrer Bestellung vorzunehmen oder Waren aus Ihrem Warenkorb zu entfernen. Wenn Sie auf “Zahlung abschließen” klicken und der Beleg auf Ihrem Bildschirm erscheint, Sie sind an den Kaufvertrag gebunden. Mehr dazu unter „Widerrufsrecht“. Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserem Kundenservice auf, wenn Ihnen während Ihrer Bestellung ein Fehler unterlaufen sein sollte – wir helfen Ihnen gern weiter. Ihre Bestellung wird per E-Mail bestätigt. Nach Abschluss des Vertrags gelten die Bestimmungen bezüglich Widerruf – siehe unten.

Konto bei GANNI

Wenn Sie einen Kauf auf der Website durchführen, können Sie ein Konto erstellen oder den Kauf ohne Erstellung eines Kontos durchführen. Die personenbezogenen Daten, die Sie Ganni in Zusammenhang mit der Erstellung Ihres Kontos geben, werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie erfasst, gespeichert und verarbeitet. Falls Sie Ihr Konto nicht länger behalten möchten, können Sie sich jederzeit an den Kundenservice wenden. Mehr über die Erstellung eines Ganni-Kontos erfahren Sie hier.

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Zugriff auf den Vertrag

Sie erhalten eine Bestätigung des Vertragsinhalts sowie eine Kopie dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail. Wir speichern abgeschlossene Verträge einschließlich der Bestellbestätigung für eine gewisse Zeit und empfehlen, dass auch Sie diese Dokumente speichern; sie sind zu einem späteren Zeitpunkt eventuell nicht mehr auf der Website verfügbar. Mehr dazu unter „Sendungsverfolgung und Bestellverlauf“.

Maßnahmen gegen Betrug

Um Sie und alle übrigen Kunden vor Betrug zu schützen und ein hohes Maß an Sicherheit für Online-Einkäufe zu gewährleisten, führen wir Überprüfungen durch. Die Überprüfung kann die Daten betreffen, die Sie bei der Bestellung senden, so zum Beispiel Ihre Adresse und Zahlungsangaben.

Zahlung

Zahlungsoptionen

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmittel:
  • Mastercard
  • Dankort/VISA
  • Visa Eletron
  • Maestro
  • Paypal(für Kunden in Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich und Österreich)
  • Klarna-Rechnung (für Kunden in Schweden für Servicepoint-Lieferungen und für Kunden in Deutschland für Lieferung frei Haus)

CVV (Kreditkartenprüfnummer)

Wenn Sie per Kreditkarte bezahlen, werden Sie zur Eingabe der Kreditkartenprüfnummer aufgefordert. Dieser dreistellige Sicherheitscode befindet sich auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte, in den meisten Fällen auf der rechten Seite. Die Kreditkartenprüfnummer wird zur Verarbeitung der Zahlung sowie zur Gewährleistung eines hohen Maßes an Sicherheit benötigt. Eventuell gibt es weitere, ähnliche Sicherheitsvorkehrungen.

Bestellsicherheit

Ganni verfügt über die PCI-Zertifizierung (Payment Card Industry). Dieses umfangreiche Programm verbessert die Datensicherheit von Payment-Lösungen. Die PCI-Autorisierung wird gewährt, nachdem ein zertifizierter IT-Prüfer anhand einer umfassenden Checkliste die interne und externe Sicherheit kontrolliert und genehmigt hat. Die Checkliste umfasst mehr als 200 Punkte und betrifft sämtliche Aspekte der IT-Sicherheit in folgenden Hauptbereichen:
  • Allgemeine Netzwerksicherheit
  • Schutz der Kontaktdaten
  • Systemsicherheit und Zugriffskontrolle
  • Kontinuierliche Überwachung und Prüfung des Netzwerks
  • Sicherheitsrichtlinie

Zahlungsverfahren

Wenn Ihre Waren zur Auslieferung unser Lager verlassen, wird Ihre Zahlung über die von Ihnen gewählte Zahlungsweise eingezogen.

Preise

Alle auf der Website angegebenen Preise für Waren, Lieferkosten und andere Kosten sind einschließlich Steuern, MwSt. und Abgaben. Die Kosten für Lieferung, Versand und Porto können je nach Bestellung variieren. In Ihrem Warenkorb und auf der Rechnungsseite werden Ihre Lieferkosten auf einer separaten Zeile als Teil Ihres gesamten Zahlungsbetrags angegeben.

Währung

Die Preise auf der Website werden in der Währung Ihres Landes angegeben. Verwenden Sie bitte unsere Länderwahlfunktion unten auf der Website, wenn Sie das Land ändern möchten. Ihre Lieferadresse bestimmt, in welcher Währung Ihre Bestellung bezahlt werden muss.

Sie können in folgenden Währungen bezahlen:
  • Dänische Kronen (DKK)
  • Schwedische Kronen (SEK)
  • Norwegische Kronen (NOK)
  • Euro (EUR)
  • Britische Pfund Sterling (GBP)
  • US Dollars (USD)

Versand

Wir liefern nach:
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Deutschland (außer Insel Helgoland und Gebiet von Büsingen)
  • Dänemark (außer Färöer und Grönland)
  • Estland
  • Finnland (außer Ålandinseln)
  • Frankreich (außer Korsika, Guadeloupe, Französisch-Guayana, Martinique, Réunion, Mayotte, Monaco, Saint-Pierre, Wallis und Futuna und Neu-Kaledonien)
  • Griechanland
  • Irland
  • Italien (außer Campione d'Italia, Livigno, San Marino und Vatikanstadt)
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Niederlande (außer Aruba und die Gebiete der niederländischen Antillen)
  • Norwegen (außer Svalbard)
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien (außer Ibiza, Mallorca, Menorca, Andorra, Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla)
  • Schweden
  • Tschechien
  • Ungarn
  • USA
  • Vereinigtes Königreich (außer Isle of Man, Isles of Scilly, Kanalinseln, Shetland-Inseln, Jersey, Guernsey und Gibraltar)
  • Österreich

Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt an die in der Bestellung angegebene Versandadresse. Wir liefern ausschließlich an Privat- und Geschäftsadressen und nicht an Postfächer. Ihre Waren werden Montag bis Freitag zugestellt. Der Zeitpunkt der Lieferung hängt vom Land und dem jeweiligen Spediteur ab. Der Erhalt der Ware muss durch Unterschrift bestätigt werden. Sie müssen nicht unbedingt selbst unterschreiben. An der Versandadresse können andere Personen (z. B. ein Familienmitglied, Freund oder Empfangspersonal) mit bindender Wirkung für Sie unterschreiben.

Unser Spediteur unternimmt einen Zustellversuch. Bei Abwesenheit hinterlässt er einen Beleg, der Sie über die Details des nächsten Zustellversuchs und die Möglichkeit einer Selbstabholung informiert. Der Spediteur bewahrt die Ware in der Regel bis zu 7 Tage lang auf, bevor sie als unzustellbar an uns zurückgesandt wird. Bitte beachten Sie, dass unser Spediteur die Ware auch an Nachbarn zustellen kann, sofern Sie Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben und die Umstände es gestatten. Bitte beachten Sie, dass das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Ware nach der Zustellung auf Sie übergeht. Sollte das Paket beschädigt sein, empfehlen wir, die Entgegennahme der Ware zu verweigern. Wenn Sie sich bezüglich Vertragswidrigkeiten beschweren möchten, müssen Sie uns dies entsprechend mitteilen. Mehr dazu unter „Mangelhafte und falsche Waren“.

Teillieferung

Bei Bestellungen, die mehrere Waren umfassen, behalten wir uns das Recht vor, die Lieferung in Teillieferungen durchzuführen. Teillieferungen sind erforderlich, wenn bestimmte Waren zum Zeitpunkt der Bestellung nur verzögert verfügbar oder vergriffen sind. Wenn Ihre Lieferung in Teillieferungen durchgeführt wird, werden Sie darüber informiert. Für Teillieferungen werden keine zusätzlichen Versandkosten berechnet.

Widerrufsrecht (gilt nur für Verbraucher)

Sie haben das Recht, von diesem Vertrag binnen 14 Tagen nach Lieferung ohne Angabe von Gründen zurückzutreten. Die Widerrufsfrist endet 14 Tage nach dem Datum, an dem 1) Sie oder eine von Ihnen bestimmte Drittperson, die nicht der Spediteur ist, in den Besitz der Ware gelangt ist, oder 2) die Ware an einen zum Zeitpunkt der Bestellung von Ihnen gewählten Abholpunkt des Spediteurs geliefert wurde.

Bei Verträgen, die sich auf mehrere, gemeinsam bestellte Waren beziehen, die separat geliefert werden (d. h. in Teillieferungen), endet die Widerrufsfrist 14 Tage nach dem Datum, an dem 1) Sie oder eine von Ihnen bestimmte Drittperson, die nicht der Spediteur ist, in den Besitz der Ware gelangt ist, oder 2) die letzte Ware an einen zum Zeitpunkt der Bestellung von Ihnen gewählten Abholpunkt des Spediteurs geliefert wurde.

Bei Verträgen, die sich auf die Lieferung von aus mehreren Partien oder Teilen bestehende Artikel beziehen, endet die Widerrufsfrist 14 Tage nach dem Datum, an dem 1) Sie oder eine von Ihnen bestimmte Drittperson, die nicht der Spediteur ist, in den Besitz der letzten Partie bzw. des letzten Teils gelangt ist, oder 2) die letzte Partie bzw. der letzte Teil an einen zum Zeitpunkt der Bestellung von Ihnen gewählten Abholpunkt des Spediteurs geliefert wurde.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie GANNI mittels einer unmissverständlichen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Fax oder E-Mail) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können dem Rücksendungsratgeber folgen und das Ihrem Paket beiliegende, vorausbezahlte Rücksendungsetikett verwenden. Die Widerrufsfrist gilt als eingehalten, wenn die Widerrufserklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist gesendet wird. Lesen Sie mehr über die Rückkehr hier.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen zurück, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die sich durch die Wahl einer anderen Versandart als dem von uns angebotenen günstigsten Standardversand ergeben). Die Rückerstattung erfolgt unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Ihre Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei GANNI eingeht.

Wir führen solche Rückerstattungen über dasselbe Zahlungsmittel aus, das für die ursprüngliche Transaktion verwendet wurde, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart. In keinem Fall fallen aufgrund einer solchen Rückerstattung zusätzliche Gebühren an. Wir können die Rückerstattung bis zum Erhalt der Rücksendung bzw. bis zur Erbringung eines Nachweises durch Sie verweigern, dass die Ware zurückgesandt wurde – je nachdem, was zuerst eintritt.

GANNI tragen die Kosten der Rücksendung der Waren innerhalb einer Frist von 14 Tagen. Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen möchten, nutzen Sie bitte das beiliegende, vorausbezahlte Rücksendungsetikett. Bitte fassen Sie die zurückzusendenden Artikel in einer Sendung zusammen und bringen Sie dieses Etikett auf dem Paket an.

Wenn mehrere Produkte aus der gleichen Bestellung separat zurückgesandt werden, müssen Sie die Kosten hierfür selbst tragen. Die Waren müssen unverzüglich und in jedem Fall binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückgesandt werden, an dem Sie uns über Ihren Widerruf des Vertrags informieren. Die Frist gilt als eingehalten, wenn die Waren vor Ablauf der 14-Tage-Frist zurückgesandt werden.

Wir empfehlen, den Beleg der Post als Nachweis Ihrer Übergabe des Pakets an die Post bzw. den Spediteur aufzubewahren. Sie haften nur für einen etwaigen Wertverlust der Waren, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit denselben zurückzuführen ist

Mangelhafte und falsche Waren

Wenn die Waren mangelhaft sind oder falsche Waren geliefert wurden, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Sollten Sie bereits zum Zeitpunkt der Lieferung feststellen, dass es sich um mangelhafte oder falsche Waren handelt, dann empfehlen wir, die Entgegennahme der Waren zu verweigern. Mangelhafte bzw. falsche Waren können zurückgesandt werden, woraufhin Ihnen der Kaufpreis sowie sämtliche Versandkosten rückerstattet werden, nachdem unser Kundenservice die Warenrücksendung verarbeitet hat.

Bitte geben Sie bei der Kontaktaufnahme zum Kundenservice die Bestellnummer sowie ggf. die Waren-/Artikelnummer an und beschreiben Sie, aus welchem Grund die Ware mangelhaft bzw. falsch ist. Sie sind für die Kosten im Zusammenhang mit der Rücksendung mangelhafter bzw. falscher Waren nicht verantwortlich. Nach Erhalt der Waren werden Ihnen Kaufpreis und Versandkosten zurückerstattet.

Ganni behält sich das Recht vor, Beschwerden in Bezug auf Produkte abzulehnen, die unsachgemäß bzw. nicht den Anweisungen entsprechend behandelt wurden. Insbesondere Modelle mit aufgenähten Teilen wie Pailletten, Perlen, Nieten und Knöpfen müssen mit besonderer Vorsicht behandelt werden; hierzu zählen auch Strick- und Seidenartikel. Ein entsprechender Hinweis wird zum Zeitpunkt des Kaufs sowohl auf dem Hängeetikett des Kleidungsstücks als auch auf dem Pflegeetikett angezeigt. Produkte mit aufgenähten Teilen werden in der Regel mit zusätzlichen Teilen (z. B. Pailletten oder Knöpfen) geliefert, um beim Gebrauch abhanden gekommene Teile zu ersetzen. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie sich gern jederzeit an uns wenden.

Urheberrecht & Warenzeichen

Alle auf www.ganni.com enthaltenen Inhalte, beispielsweise, jedoch nicht beschränkt auf, Design, Text, Grafiken, Logos, Video- und Audioclips, Bilder, Schaltflächensymbole und ihre Zusammenstellung, Softwarezusammenstellungen, Quellcodierung und Software sind Eigentum von Ganni A/S oder unseren Lieferanten. Die Inhalte sind durch das dänische und internationale Urheberrecht geschützt. Ganni A/S bzw. unsere Lieferanten von Inhalten besitzen die Urheberrechte an dem oben Genannten.

Die Inhalte der Website dürfen nur für Ihren privaten Gebrauch kopiert werden. Jede andere Verwendung der Daten und des Materials auf der Website, wie die Vervielfältigung, Veränderung, Verbreitung, Übertragung, Wiederveröffentlichung, Anzeige oder Ausführung, ist streng verboten. Ohne die ausdrückliche Zustimmung von Ganni A/S oder unseren Lieferanten ist es Ihnen daher – außer für Ihren eigenen privaten Gebrauch – nicht gestattet, Informationen, Texte, Dokumente oder anderes Material von der Website zu kopieren, anzuzeigen, herunterzuladen, zu verbreiten, zu verändern, zu bearbeiten, zu vervielfältigen, wiederzuveröffentlichen oder umzuformulieren.

Markennamen, Produktbezeichnungen, Logos und Titel, die auf der Website erscheinen, sind Warenzeichen oder Handelsnamen und sind Eigentum von Ganni A/S oder unseren Lieferanten. Eine Vervielfältigung solcher Warenzeichen oder Handelsnamen stellt einen Verstoß gegen die Rechte der Eigentümer dar und ist außer für Ihren eigenen privaten Gebrauch streng untersagt.

Sonstiges

Aktualisierung der Website

Wir bemühen uns, die Website stets auf dem aktuellen Stand zu halten und zu gewährleisten, dass Preise, Angebote, Beschreibungen und alle weiteren Informationen bezüglich der Waren korrekt sind. Typografische Fehler bzw. fehlerhafte Preise, Angebote, Beschreibungen und weitere Informationen können jedoch vorkommen, und manchmal bemerken wir, dass ausgewiesene Preise nicht korrekt sind

Höhere Gewalt

Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen bzw. die Nichterfüllung unserer sich aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergebenden Verpflichtungen, die auf Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle zurückzuführen sind

Vollständigkeit des Vertrags

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die vollständigen Vertragsbedingungen zwischen Ihnen und GANNI dar.

Ungültigkeit

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise für ungültig erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.

Übertragung

GANNI sind berechtigt, unsere Rechte und Pflichten aus dem Vertrag mit Ihnen auf Dritte zu übertragen. Die Qualität des Ihnen gebotenen Service wird von der Übertragung nicht beeinträchtigt. Über eine solche eventuelle Übertragung werden Sie entsprechend informiert. Mit der Annahme dieser Bedingungen erklären Sie sich mit einer solchen zukünftigen Übertragung einverstanden. Zugleich stimmen Sie zu, dass Ihre Rechte ab dem Zeitpunkt, da Sie über die Übertragung informiert wurden, ausschließlich der jeweiligen Drittpartei gegenüber geltend gemacht werden können.

Datenschutz

GANNI behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen durch, in denen erklärt wird, wie wir im Zusammenhang mit dem Bestellvorgang zur Verfügung gestellte persönliche Daten verwenden, und die zudem über Ihre Nutzung der Website im Allgemeinen informieren. Bitte lesen Sie auch GANNI's Cookie-Richtlinien

Beschwerderecht

Sollten Sie sich über von uns gekaufte Waren beschweren wollen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Unser Kundenservice ist telefonisch sowie per E-Mail erreichbar (siehe die Informationen oben auf dieser Seite). 

Außerdem können Sie Beschwerden über von uns gekaufte Waren auch an das dänische Institut für Konfliktlösung, Carl Jacobsens Vej 35, 2500 Valby, Dänemark, richten. Beschwerden werden dort auch online entgegengenommen; bitte nutzen Sie die entsprechende Website.

Für die Einreichung Ihrer Beschwerde kann auch das Beschwerderegister der Europäischen Kommission genutzt werden. Dies ist insbesondere für Verbraucher mit Wohnsitz in einem anderen EU-Land relevant. Zur Einreichung Ihrer Beschwerde können Sie dieses Online-Formularnutzen. Bei der Einreichung der Beschwerde muss unsere E-Mail-Adresse customerservice@ganni.comangegeben werden.

Sollte über das dänische Institut für Konfliktlösung keine Einigung erzielt werden, können Sie über dieses Online-Formulareine Beschwerde bei der Verbraucher-Beschwerdestelle einreichen

Rechtswahl und Gerichtsstand

Alle mittels dieser Geschäftsbedingungen zwischen uns geschlossenen Verträge unterliegen dem dänischen Recht. Alle Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit unserem Vertrag ergeben, einschließlich seiner Existenz oder Gültigkeit, müssen bei einem zuständigen Gericht in Dänemark eingereicht werden. Als Verbraucher können Sie ein Verfahren gegen uns an den Gerichten einreichen, an dem Sie Ihren Wohnsitz haben.